Cookies ermöglichen eine vielzahl von Funktionen, die Ihren Besuch auf unserer Website angenehmer gestalten. Indem Sie die Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Für weitere Informationen, klicken Sie bitte hier. Ich stimme zu

Zusatzmodule

Funktionale Erweiterungen für Ihren Servicedesk

Unsere Software kann um zahlreiche Zusatzmodule erweitert werden. Die Einsatzbereiche sind je nach Branche und Kundenanforderung unterschiedlich. Die Kompatibilität der einzelnen Module miteinander ist gewährleistet.

Field Service

  • effiziente Entstörung und Wartung im Gelände und technischen Außendienst
  • Erstellung und zentrale Verwaltung von Touren für Service-Teams und einzelne Techniker
  • intuitive Field Service-App für Android-basierte Smartphones und Tablets (bspw. Cat, Samsung, Aokvic, Blackview) inkl. Checklisten-Funktion
  • weitere Informationen: Funktionsüberblick, Einsatzbereiche, Screenshots

Kanban Board

  • schnelle und individualisierbare Zuordnung von Tickets an einzelne Service-Agenten
  • umfassenden Einstellungen erlauben Ihnen mehrere Kanban-Sichten zu definieren und diese jederzeit abzurufen, ohne dass dafür eine besondere System-Konfiguration erforderlich wird
  • Sie sind nicht auf Ihre persönliche Post-it-Wand beschränkt
  • weitere Informationen: Funktionsüberblick, Einsatzbereiche, Screenshots

Wartungsplaner

  • Wartungspläne für Einzelwartungen und zyklische Wartungen verwalten (zeitlich, entspr. erreichten Betriebszählerständen bspw. Kilometerstand oder Betriebsstunden)
  • Laufzeit-Überwachung von Service- und Wartungsverträgen mit externen und internen Kunden (durch automatische Erstellung von Aufgaben bei anstehendem Vertragsende im Vertrieb/Verkauf oder bei Wiederverkäufern/Partnern)
  • Terminüberblick durch Darstellung der Wartungsaufträge in einem Kalender
  • weitere Informationen: Funktionsüberblick, Einsatzbereiche, Screenshots

ITSM-Standard-Workflows

  • Vollständig vorkonfigurierte Status- Workflows direkt aus der Projektpraxis
  • Im Modul sind Prozesse für Bearbeitung folgender Tickettypen enthalten: Incident / Incident Disaster, Problem, Service Request, Information Request, Standard-RfC
  • weitere Informationen: Funktionsüberblick, Einsatzbereiche, Screenshots

Zeiterfassung

  • praxiserprobte Zeiterfassung mit Verrechnungssätzen, Budgets, Kostenstellen oder Projektzuordnung
  • Leistungsnachweise für Ihre Kunden
  • Export der gebuchten Serviceleistungen ins Rechnungswesen
  • weitere Informationen: Funktionsüberblick, Einsatzbereiche, Screenshots

Inventarisierung

  • integriert Hardware- und Softwareinformationen verschiedener Client-Management-Systeme, IT-Inventarisierungssysteme und Software-Roll-Out-Tools
  • Datenimport und Datensynchronisation können automatisch und manuell angetriggert werden, es ist möglich die Daten vor dem CMDB-Import zu filtern
  • zu Inventaränderungen wird automatisch ein Änderungsticket angelegt
  • weitere Informationen: Funktionsüberblick, Einsatzbereiche, Screenshots

Telefon-(Anlagen-) Integration

  • integriert das Handling ein- und ausgehender Anrufe in KIX Professional
  • für eingehende Anrufe am Telefon des Service-Mitarbeiters werden direkt die passenden Kundendaten im Ticket-Formular eingeblendet
  • übersichtliche und filterbare Darstellung der gemeldeten Anrufe in einer CTI-Manager-Oberfläche
  • weitere Informationen: Funktionsüberblick, Einsatzbereiche, Screenshots

KPI-Dashboard

  • Darstellung praxisrelevanter KPI aus KIX Professional in einem interaktiven Dashboard
  • die gewohnte Office-Umgebung kann genutzt werden
  • wichtige Service-Kennzahlen für das Management endlich in managementtauglichem Format
  • weitere Informationen: Funktionsüberblick, Einsatzbereiche, Screenshots

Anonymisierung

  • automatische Anonymisierung bei Tickets, die älter als X Monate sind, und deren Status „geschlossen“ ist (konfigurierbare Angabe der Zeit in Monaten)
  • umfangreiche Konfigurationsoptionen, u.a. betroffene Auswahl an TicketTypen, TicketStatus, weitere Ticket-Standard-Parameter (z.B. TicketBesitzer)
  • zusätzliche Einschränkung auf die integrierten Kundendaten-Backends möglich
  • weitere Informationen: Funktionsüberblick, Einsatzbereiche, Screenshots
Das könnte Sie auch interessieren